Bezirksliga Beobachtung

Name: Stefan Kraus
Geburtsdatum: 04. Dezember
Wohnort: Pflaumloch
Verein: FV Utzmemmingen
Hobbies: Fussball-Trainer, Inliner fahren
Beruf: Physiotherapeut
Vorbild als Schiedsrichter: Tobias Stieler
Schiedsrichter seit: September 2013
Warum bist Du Schiedsrichter: Da in meinem Verein Schiedsrichter benötigt wurden

Welche Vorteile hat das Pfeifen für Dich?
Es bringt einen weiter in Sachen Persönlichkeit und Durchsetzungsvermögen

Dein Ziel als Schiedsrichter?
Den Aufstieg in die Landesliga schaffen

Was braucht man als Schiedsrichter?
Am Anfang viel Durchhaltevermögen um nicht zu schnell wieder aufzuhören


Name: Luca Seeh
Geburtsdatum: 19. April
Wohnort: Wasseralfingen
Verein: FV Viktoria Wasseralfingen
Hobbies: Handball, Snowboarden, Schiedsrichter
Beruf: Schüler
Vorbild als Schiedsrichter:
Schiedsrichter seit: 2015
Warum bist Du Schiedsrichter: Ich wollte schon als kleines Kind SR werden
Welche Vorteile hat das Pfeifen für Dich?
Ein Hobby, das mir richtig Spaß macht; Geld, das ich als Schüler gut gebrauchen kann; Entwicklung meiner Persönlichkeit; viele neue Leute kennen lernen

Dein Ziel als Schiedsrichter?
In den kommenden Jahren den Aufstieg in die Landesliga und dann schauen, wie weit mich mein Können treiben kann.

Was braucht man als Schiedsrichter?
Selbstbewusstsein, Durchsetzungsvermögen, Durchhaltevermögen, Wille, Kondition, Spielverständnis, Kritikfähig sein, mit Verbesserungsvorschlägen umgehen können und sie umsetzen